Lifestyle 2000

06.12.2018 12:18

Gesundheit ist dem Menschen wichtig.
Das Motto heißt: Ernähr' Dich richtig!
Man möcht' das gerne praktizieren,
doch wird es schwer, das auszuführen!

Wenn man sich echt damit befaßt,
ist Essen - Trinken eine Last.
Denn alles, was da kreucht und fleucht
ist mittlerweile stark verseucht!

Die schlimmste Warnung - als Fanal
ist wohl der BSE Skandal.
Was soll man wohl dahinter wittern,
wenn Rinder sich zu Tode zittern,
die Knochen voll von Todes-Viren
wohin wird uns denn das noch führen?

Der Wahnsinn sitzt in Frikadellen,
in Eiern lauern Salmonellen,
und - was im höchsten Maß' perfide:
Das Müsli ist voll Pestizide.
Vom Blütenstaub, den Bienen saugen,
wird Honig auch wohl nicht mehr taugen.

Wie auch das Wasser aus der Leitung
hat manche Gifte in Begleitung!
Auch Fisch scheint sich nicht mehr zu lohnen,
weil in ihm Nematoden wohnen.
Wozu soll man dem Menschen raten:
Zu Gen-veränderten Tomaten ?

Und schreibt man auf mit spitzem Stift,
in welcher Nahrung ist kein Gift ?
Dann sieht man seine Hoffnung schwinden,
man kann tatsächlich keine finden !

Uns bleibt da nur noch überlassen,
sich dieser Lage anzupassen,
will man nicht einfach Hunger's sterben
zugunsten uns'rer lieben Erben.

Drum wird man sich nicht länger grämen,
und alles weiter zu sich nehmen.
Dann plagt uns nicht mehr das Gewissen
bei jedem kleinen Leckerbissen!!

So hat man neulich erst berichtet
von einem - der nur stets verzichtet
um die Gesundheit zu bewahren………!
…er wurd vom Auto überfahren !!!

© Willy Meurer (1934 - 2018), deutsch-kanadischer Kaufmann, Aphoristiker und Publizist, M.H.R. (Member of the Human Race), Toronto


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
Loading ...